Über mich:

*2009 Studium der Ethnologie, Nordamerikastudien, Allg. und Vgl. Literaturwissenschaft, (Abschluss: Magister), FU Berlin
* Seit 2004 Autorin, Produktion und Regie diverser Filme
*Seit 2011 auf YouTube: Angela Mahr und Neues Miteinander TV
*2013 und 2014 Mit-Initiatorin Forum neues Miteinander in Alpirsbach
*Seit 1999 Autorin für Zeitungen und Zeitschriften, aktuell Rubikon
Mit meinen Veröffentlichungen möchte ich dazu beitragen, die mediale Verwirrung unserer Zeit mehr und mehr zu durchschauen und dabei eine konstruktive innere Haltung zu bewahren. Ich will dazu anregen, dass wir uns von der Deutungshoheit teilweise korrumpierter Institutionen und von gesellschaftlichen Zwängen befreien, um gemeinsam neue Lösungen zu finden.
Ich sehe es als sehr wichtig an, andere Kulturen, ihre Lebensanschauungen und Werte, kennenzulernen und zu verstehen, schon allein, weil es uns immun gegen Kriegspropaganda macht. Um meine journalistische Unabhängigkeit zu wahren, entschied ich mich früh für alternative Wege der Veröffentlichung. Zum Thema Frieden entstand der YouTube Kanal „Neues Miteinander TV“.
Nach meinem Studium befasste ich mich schwerpunktmäßig mit Asien. Ich reiste als Filmemacherin nach China und Tibet und verbrachte von 2013-15 zwei Winter in Indien. So kam es zu den Produktionen „Lost in Traffic“ und „China’s Young Athletes“ über  den Alltag der Menschen in China, später der Film „Tantrischer Buddhismus und das tägliche Leben in Tibet“, und schließlich in Indien ein Reiseblog und die Musik-DVD „Im anderen Jetzt“ für Anjel Ferry.
Parallel zu meinen Asien-Reisen verfolgte ich auch die Frage: Was ist Tantra? Was bedeutet es in Indien und in Tibet, und wie wurden tantrische Strömungen im Westen adaptiert? Einige Veröffentlichungen aus dieser Zeit habe ich auf dieser Info-Website zusammengestellt. Ich glaube, unsere Gesellschaft ist sehr aus ihrer Balance zwischen dem männlichen (analytischen) und weiblichen (intuitiven) Pol geraten. Diese Website soll auch dabei helfen, dies wieder ins Gleichgewicht zu bringen.